Eohippos Detox 2.0 – Kräuter zur Entgiftung

Gesunde Kräuter zur Unterstützung der Entgiftungsorgane.

Artikelnummer: 4260736610232 Kategorie: Schlagwörter: , ,

3,99 33,49 

Enthält 7% MwSt. erm.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tage

Schonende Unterstützung der Entgiftungsorgane, aktive Gesundheitsfürsorge und Förderung der Ausleitung von Schadstoffen – auf rein natürlicher Basis!
Gerade wenn der Körper eures Pferdes mit Fellwechsel, schwankenden Temperaturen, Wurmkuren und ersten Infekten zu tun hat, macht es Sinn, die Entgiftungsorgane zu unterstützen. Dies gelingt auf natürliche Weise mit unserem EOHIPPOS DETOX 2.0 – Kräuter zur Entgiftung!

Entgiftung ist eigentlich nichts anderes als die körpereigene Entsorgung von Stoffen, die bei zahlreichen Stoffwechselvorgängen übriggeblieben sind, sowie die Ausscheidung von Giftstoffen, die aus der Umwelt aufgenommen wurden. An der Entgiftung sind die Organe Leber, Niere, Blutkreislauf und Lymphsystem beteiligt. Diese kannst du mit unserem Detox 2.0 optimal unterstützen. Ob Toxinbelastung, Kotwasser, Stoffwechselschwierigkeiten oder Hautprobleme – Detox 2.0 unterstützt dein Pferd und zwar auf natürliche Weise mit den besten Zutaten. Detox Kräuter zur Entgiftung für Pferde, Stoffwechsel unterstützen Pferd

Eigenschaften:

  • reine Kräutermischung
  • schmackhafte Mischung und sehr gute Akzeptanz
  • 100% natürliche Inhaltsstoffe

Einsatzgebiete:

  • zur Unterstützung der natürlichen Entgiftungsprozesse
  • während des Fellwechsels
  • zur Unterstützung des Pferdeskörpers beim Anweiden (veränderte Fütterungsbedingungen)

Zusammensetzung: Brennnesselblätter, Petersilienstängel, Birkenblätter, Petersilienwurzel, Koriander, Klettenwurzel, Löwenzahnkraut, Löwenzahnwurzel, Sellerieknollen, Storchschnabelkraut

Inhaltsstoffe: 14,1 % Rohprotein, 13,2% Rohfaser, 4,4% Rohfett, 9,4% Rohasche, 0,18% Natrium, 50,2% Stärke

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Keine

Fütterungsempfehlung:

Bis zu 15g je 100kg Lebendgewicht/Tag
Kann trocken oder als Tee und im Mash verabreicht werden.

Wann genau kann es zu einer Überlastung kommen?

Im Frühjahr und im Herbst treffen viele Faktoren zusammen, die den Organismus „überfordern“ können. Der Wechsel der Haltungsbedingungen (Weidesaison / Paddocksaison) ist ein wichtiger Faktor. Hier kommt es zu einer Futterumstellung, die eine erhebliche Stresssituation für den Fermentierungsprozess im Dickdarm darstellt. Weiterhin werden die üblichen Wurmkuren zu diesen Jahreszeiten gegeben und Impfungen erfolgen. Zusätzlich stellt auch der Fellwechsel eine hohe Belastung für den Organismus dar.

Eine Überbelastung des Organismus oder eine mangelnde Entgiftung sieht man einem Pferd nicht sofort an. Doch gerade während des Fellwechsels werden vom Organismus Spitzenleistungen verlangt – dies stellt bei einem gesunden Pferd auch kein Problem dar. Doch ist der Körper zu dem Zeitpunkt bereits an seiner Grenze, „kippt“ das System zu diesen Jahreszeiten oftmals und spiegelt sich als Hufrehe, Ekzem, Infektanfälligkeit, Leistungseinbruch oder schlechte Huf- und Haarqualität nach außen wider.
Dieser Prozess ist oft schleichend und sollte vorbeugend unterstützt werden. Bei einer Entgiftung sollte demnach darauf geachtet werden, dass keine zusätzlich belastenden Stoffe in den Organismus gelangen.

Du bist dir nicht sicher ob dein Pferd dieses Ergänzungsfutter mag? Gerne kannst du bei uns im Shop eine Probe des gewünschten Pferdefutters bestellen um zu testen, ob es deinem Pferd schmeckt. Einfach Artikel auswählen und in den Warenkorb legen.

Unser Detox 2.0 wird, wie alle unsere Produkte, für dein Pferd nach unseren ethischen Grundsätzen hergestellt. Unsere Futtermittel (und Ergänzungsfuttermittel) werden ohne Soja, Palmöl, Rohrzucker oder Melasse produziert. Weiterhin verzichten wir bei allen Produkten auf Gentechnik, unser Pferdefutter wird ohne Weizen oder künstliche Konservierungsstoffe hergestellt. Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Transparenz.

Kostenfreie Futterberatung!

eohippos Pferdefutter - kostenfreie FutterberatungDonate Ibertsberger berät euch gerne bei der Wahl des richtigen Futters für euer Pferd. Um gezielt auf all eure Bedürfnisse einzugehen und um einen ganzheitlichen Blick über jede individuelle Situation zu bekommen, würden wir uns über Anrufe unter +49 (0) 176-232 165 81 freuen. Falls eine telefonische Beratung nicht in Frage kommen sollte, könnt ihr uns gerne per Mail kontaktieren unter kontakt@eohippos-pferdefutter.de oder ihr nutzt direkt unser Kontaktformular.

Schaut gerne auch auf Instagram oder Facebook vorbei.

 

 

Gewicht 0,05 kg
Futtermittelart

Ergänzungsfuttermittel

Tierart

Pferde

Bewertungen

  1. Katharina Limbacher

    Wir hatten immer wieder Probleme mit dem Stoffwechsel und Immunsystem (Juckreiz bis hin zu Ekzem, Husten, Leistungseinbruch im Fellwechsel), Seit ich 3x im Jahr eine Detox Kur mache sind alle Wehwehchen vergessen. Ich bin wirklich riesiger Fan

  2. C. Illner

    Super! Hat bei uns echt toll geholfen ohne das ich mir verschiedene Produkte kaufen oder zusammenstellen musste. Demnach echt easy für eine natürliche Entgiftung.

  3. Ute Lenner

    War dem ganzen gegenüber skeptisch aber meinem Pferd geht es so viel besser seit ich euer Detox im Fellwechsel gebe. Hätte ich nie für möglich gehalten. Bin echt glücklich über diese natürliche Unterstützung

  4. M. Guns

    Nutze ich 2x im Jahr und bin echt happy. Ponys sehen beide super aus und kommen deutlich besser durch den Fellwechsel.

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …

Aktuelle News findest Du immer auf:

Futter für Pferde bei Facebook - Eohippos
Pferdefutter - Instagram
Warenkorb
Nach oben scrollen

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an, um regelmäßig per E-Mail über interessante Themen und unsere Produkte aus dem Bereich Pferdefutter informiert zu werden.

Ein kleines Dankeschön von uns:
10 % Nachlass
auf Deine nächste Bestellung  (Bestellwert ab 10 EUR). Den Gutscheincode erhältst Du nach Deiner Anmeldung zum Newsletter.